26.05.2017 18:39:16
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 13,879
· Neuestes Mitglied: Feofan
Foren Themen
Neueste Themen
· Fahrtenbuch App
· Innergemeinschaftlic...
· Bewirtungskosten
· Übersicht Kontenlis...
· BWA Plugin (Betriebs...
Heißeste Themen
· Fahrtenbuch App [7]
· Innergemeinschaft... [3]

Thema ansehen
 Thema drucken
Bewirtungskosten
Salomo
Wie buche ich Bewirtungskosten?

Ich habe folgende Aufwendendungen durch ein Geschäftsessen:

Restaurantrechnung 50,00 €
darin enthaltene MWSt 7,98 €
Trinkgeld 5,00 €

Ich weiß, dass ich die USt auf die Bewirtungskosten zu 100% als VSt abziehen und die Bewirtungskosten zu 70% als Betriebsausgaben geltend machen kann.

Was gebe ich jetzt wo bei EC&T ein (so dass ich die unterschiedliche Berechnung nicht von Hand vornehmen muss)?

Vielen Dank!
„Der Idealismus wächst mit der Entfernung von den Problemen”
(John Galsworthy)
 
Thomas R
siehe #8
Bearbeitet von Thomas R am 17.05.2017 17:58:16
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
Salomo
Vielen Dank!

Gruß,
Salomo
„Der Idealismus wächst mit der Entfernung von den Problemen”
(John Galsworthy)
 
Thomas R
siehe #8
Bearbeitet von Thomas R am 17.05.2017 17:58:41
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
thomas_stahl
Hallo,

wie soll denn nun bie Bewirtungsaufwendungen gebucht werden:

Die Gesamtrechnung beläuft sich inkl. der MwSt auf € 240,50 und der Vorschlag zur Buchung in einem anderen Post war folgender:

A001 Abziehbare Aufwendungen f. Bewirtung (mit 19% MwSt) € 240,50 (= Netto € 202,10 + USt € 38,40)
A002 Nicht abziehbare Aufwendungen für Bewirtungen € 60,60 (= 30% von Netto 202,10 mit 0% MwSt)
A003 Abziehbare Aufwendungen f. Bewirtung mit minus € 60,60 ( und 0% MwSt)

Ich hatte mal folgendermassen gebucht:

Konto: \Nicht Abziehbare Aufwendungen für Bewirtung -->60,63 mit 0% MwSt
Konto: Abziehbare Aufwendungen für Bewirtung -->141,47 mit 0% Mwst
Konto: Bezahlte Vorsteuerbeträge -->38,40 mit Buchungstext "Bewirtung"

Was ist denn nun richtig?

Danke für eine Antwort bis zum 9. Juli

Grüsse Thomas
Bearbeitet von thomas_stahl am 07.07.2016 09:29:51
 
Thomas R
Lösung siehe #8
Bearbeitet von Thomas R am 17.05.2017 17:56:46
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
Thomas R
einfachste Lösung siehe Post #8
Bearbeitet von Thomas R am 17.05.2017 17:56:10
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
meinSenf
Ich habe das auch gerade nochmal getestet. Ich fülle mein EÜR-Fomular im Elster selber aus.
Nach meiner Meinung ist die einfachste Buchungsmöglichkeit:

A001: 70% des Gesamtbetrages (inkl. MwSt) auf Konto "abziehbare Bewirtungskosten"
A002: 30% des Gesamtbetrages (inkl. MwSt) auf Konto "nicht abziehbare Bewirtungskosten"

Damit erreiche ich, dass ich die Vorsteuer zu 100% abziehen kann (Zeile 49 richtig gefüllt) und gleichzeitig die beiden Felder der Zeile 54 richtig mit 30% und 70% der Nettobeträge gefüllt sind.
Und auch die Berechnung des zu versteuernden Einkommens im Elsterprogramm passt dann mit Abzügen von 70% des Netto und der vollen MwSt.

Danke Euch und Grüße,
Holger
 
Thomas R
Ist tatsächlich die einfachste Lösung. Ich habe meine vorherigen Posts entsprechend korrigiert, danke. Smile
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
Springe ins Forum:
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

15.05.2017 14:42:43
@oberbaum: beschreibe lieber mit genauen Zahlen in einem Forums-Post.

15.05.2017 12:35:16
Privatanteil splittet mit und ohne VST-Abzug und rechnet nicht wie ich - was mach ich falsch ??

05.05.2017 13:40:58
Hallo zusammen, ich habe immer noch folgendes Problem: Hallo zusammen, wenn ich das Anlageverzeichnis aufrufen möchte, kommt die Meldung, dass die Seite nicht angezeigt werden kann. Könnte mir hier bi

03.05.2017 20:27:07
Nein

02.05.2017 20:21:27
Hausratversicherun
g bei Equipment (beruflich) absetzbar?

28.04.2017 17:58:18
Hallo zusammen, wenn ich das Anlageverzeichnis aufrufen möchte, kommt die Meldung, dass die Seite nicht angezeigt werden kann. Könnte mir hier bitte jemand weiterhelfen? Die Neuausführung der ECTSe

28.04.2017 13:25:17
@USchu: rechte Maustaste im Plugin-Fenster.

26.04.2017 11:03:03
schon gelöst: Neuinstallation vom Import-Modul verlagte nach C++ 2013 Installation. Bingo.

26.04.2017 10:35:10
mein CSV-Import-Plugin sagt: "Konnte Plugin-Fenster nicht erzeugen". Danach wird auch das Buchungsjournal nicht mehr komplett angezeigt. Neuinstallation brachte keine Besserung.

24.04.2017 18:30:01
Hallo meine Frage an die User: Wie komme ich an die Konten für die Schweiz? Die SFR erscheinen hinter dem Betrag, aber die Konten unter denen ich es ablege sind für Deutschland. Danke im voraus.

24.04.2017 16:50:47
Hallo, ist es möglich, die BWA (per Plugin: BWA) auszudrucken? Über "Druck" konnte ich nur die anderen Formulare ausdrucken. Vielen Dank im Voraus, und ein großes Dankeschön an Herrn Mielk

11.04.2017 20:05:23
In der obersten Menüzeile vorletztes ganz rechts auf das "i" klicken und unter "Registrieren" eingeben, wenn ich mich recht erinnere

11.04.2017 15:09:47
wo trägt man den vorhandenen registrierungscode
ein?

04.04.2017 14:43:14
@sierd: Hat sich geklärt. Bin mit der Nummerierung durcheinandergekom
men. v2.22 = v2.21.

04.04.2017 14:01:42
@sierd: Kannst Du mir mal Dein Programmverzeichni
s zippen und an mielket-ät.gmx.de schicken? Das ist merkwürdig!

9,387,678 eindeutige Besuche