20.01.2019 19:52:37
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,231
· Neuestes Mitglied: AGessner
Foren Themen
Neueste Themen
· EÜR: Zuordnung von ...
· ECT unter Mojave
· §13b / Reverse Char...
· Fortlaufende Nummer ...
· Umsatzsteuerfreie Be...
Heißeste Themen
· EÜR: Zuordnung v... [2]

Thema ansehen
 Thema drucken
Investitionsabzugsbetrag
Torsten
Hallo,
um meinen Gewinn unter 60000 zu bringen und weil ich es eh in den nächsten zwei Jahren vorhatte möchte ich Geld "beiseite legen" um es dann für den Kauf eines Dienstwagens zu nutzen. Dazu kann man offensichtlich einen Betrag als Investitionsabzugsbetrag buchen. Ich habe mich da nur angelesen und weiß nicht recht wie ich es machen soll. Es wäre schön wenn jemand so etwas schon mal gemacht hat und mir sagen kann wie und wo ich das buche.
Dass ich bei Nichtnutzung die EÜR für letztes Jahr dann noch mal machen muss weiß ich schon, brauche aber eh einen neuen Wagen von daher ist das unkritisch. Danke für Eure Hilfe!
 
Thomas R
Eine Palnungsunterlage was du mit dem Geld wann machen willst als Buchungsbeleg anlegen, dann ein neues Ausgabenonto mit Zuweisung 1187 "Investitionsabzugsbeträge §7g EStG" anlegen und den "Wunschbetrag dort buchen.

Aber was wie möglich ist, denn da gibt es Grenzwerte, solltest du nachlesen. Z.B. im Merkblatt der IHK München:
https://www.ihk-m...i_2017.pdf
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
mielket
Bis zu 40% des Betrages kann man beiseite legen. Was ich nicht wusste: Man hat nicht nur Zeit bis zum nächsten Jahr, sondern bis zum übernächsten Jahr, das Geld auszugeben.
 
http://am3.notify.live.net/throttledthirdparty/01.00/AQGwcKFTwqFdQoAAdm9TTl6zAgAAAAADEwAAAAQUZm52OjE3QjlBNEFEQTU4QzU2ODAFBkxFR0FDWQ
Thomas R
... und man sollte seine Planungsunterlagen gut vorbereiten, denn gelegentlich fragt das FA genau nach Wink
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Riemann
 
http://www.pr-riemann.de
Springe ins Forum:
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

12.01.2019 23:09:53
Hallo! Bitte die Phänomene genau beschreiben, weshalb du die dateien nicht öffnen kannst - besser im Forum oder noch besser im Bugtracker. Ansonsten schon im FAQ geschaut?

12.01.2019 18:38:02
Hallo, in alten Backups von Windows XP-Rechner kann ich mit dem neuen PC Windows 10 die Steuererklärungen von 2009-2015 nicht öffnen. 2016, was ich auf dem neuen PC machte ist verschwunden. was tun?

07.01.2019 16:43:13
@rainerhoefs: Ich habe mir den Januar für die Arbeit an EC&T reserviert. Mal sehen wie mein flow so ist. Spätestens aber Ende Januar sollte es die Formulare geben.

07.01.2019 13:49:27
Gutes neues Jahr. Wann ungefähr kann man die Formulare Jahresabschluß 2018 und UsSt2019 herunterladen? MfG

04.01.2019 17:26:25
@sternkieker: siehe Dokumentation -> Anleitung... -> 2.3 Einstellungen - E/Ü Konten

04.01.2019 15:36:16
Ich habe Umsätze zu verbuchen aus Ausland und EU-Ausland mit ID-Nr. Finde aber kein entsprechendes Konto. Wie kann ich es erstellen, damit in der EÜR und Umsatzsteuer es am richtigen Platz steht?

03.01.2019 08:46:21
@Ina suche mit der Windowssuche einfach nach der Datei "Jahr2018.eca"

29.12.2018 16:25:34
@Ina: Hast Du schon im FAQ geschaut?

29.12.2018 16:24:52
@Sixx: Der Betatest hat gezeigt, dass meine Umsetzung der Synchronisation wohl unpraktikabel ist. Ich brauche nochmal einen 2. Anlauf.

27.12.2018 17:54:20
Ina Ich habe vor ein paar Tagen Einnahmen + Ausgaben eingetragen, gespeichert. Jetzt sind meine Daten verschwunden. Wo können Sie sein?

27.12.2018 01:29:52
Hallo Zusammen. Kann ich noch irgendwie EasyRide für Ios laden ? Über den Store find ich das nicht. Würde gerne 2019 damit arbeiten. Danke Smile

10.12.2018 15:19:41
Ohne eine genauere Beschreibung des Problems gibt es normalerweise keine Lösung. Wink Besser Forum-Post oder ggf. Bugtracker-Eintrag
machen.

09.12.2018 15:07:58
Hallo Herr Mielke, leider funktioniert die Anwendung unter MAC nicht...gibt es Lösung? beste grüße Pressel

30.11.2018 17:36:55
@latino01: Es gibt inzwischen ein Forum "EasyCash&Tax unter Linux und Mac". Wink

29.11.2018 14:06:57
Hallo Herr Mielke, bin Mal wieder zurück bei Ihnen nach längerer Phase. Wie sieht es mit Ihrer Software für MAC OS aus?!? Freue mich auf Ihre Antwort. Danke. Mit freundlichen Grüßen

13,547,225 eindeutige Besuche