09.07.2020 10:46:46
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,469
· Neuestes Mitglied: halfdink
Foren Themen
Neueste Themen
· §13b / Reverse Char...
· Import aus Online Shop`
· Neue USt-Sätze ab 0...
· EÜR Übertragung
· Corona soforthilfe i...
Heißeste Themen
· §13b / Reverse C... [17]

Thema ansehen
 Thema drucken
Corona soforthilfe ii Land Berlin buchen?
2said
Hallo,
Wie buche ich die soforthilfe 5000 euro?
Bitte um Ihre Antwort. Komme nicht mehr weiter.
Mit 5000 Euro soll auch private Krankenversicherung und Lebensunterhalt bezahlt werden.
 
Thomas R
Würde ich erst einmal nicht buchen und abwarten was die Finanzverwaltung zum Jahreende veröffentlicht.

Für mich würde dies auch keinen Sinn machen, da man dann die Einnahme ja ggfs. noch versteuern müßte.
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Thomas Riemann
 
https://pr-riemann.de
2said
Hallo,
Vielen lieben Dank.
Ich habe auch davon was gehört.
So schreibt Finanzamt vom Bayern :
Informationen zur umsatzsteuerlichen Behandlung gewährter Corona-Soforthilfen
Die im Rahmen des „Corona-Soforthilfe-Programms“ der Bayerischen Staatsregierung und der Bundesregierung gewährten Leistungen stellen aus umsatzsteuerlicher Sicht echte nichtsteuerbare Zuschüsse dar und sind weder in den Umsatzsteuer-Voranmeldungen noch in den Umsatzsteuer-Jahreserklärungen anzugeben.

Wie soll man das verstehen?
Liebe Grüße aus Berlin
 
Thomas R
Für diejenigen unter uns die USt abführen und die Vorsteuer ziehen und damit monatlich oder per Quartal eine USt-Vorsteuererklärung abgeben müssen schon einmal eine klare Ansage:

- es fällt keine Umsatsteuer auf die Sofothilfe an!

Und noch was kann man zumindest in Bayern erkennen: "echter nichtsteuerbarer Zuschuss" heißt für mich: keine Einnahme und daher keine EÜR und damit keine Steuer.
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Thomas Riemann
 
https://pr-riemann.de
mielket
Schön wärs. Ich bezweifle das aber. Müsste aber bundeseinheitlich sein, weil EStG Bundesrecht ist: Hilft wohl nur § 3 EStG duchzuflöhen.
 
http://am3.notify.live.net/throttledthirdparty/01.00/AQGwcKFTwqFdQoAAdm9TTl6zAgAAAAADEwAAAAQUZm52OjE3QjlBNEFEQTU4QzU2ODAFBkxFR0FDWQ
Thomas R
Ich werde mich erst einmal still verhalten. Das EStG wird nicht so heiß wie das Umsatzsteuerrecht gegessen.

Und wenn leider meine Menschenberatung mangels Kundenanfragen so weiter geht, wird eine Verbuchung als Einnahme steuerlich auch keine Rolle spielen. Sad
Mit besten Grüßen vom Ammersee
Thomas
Personalmanagement Thomas Riemann
 
https://pr-riemann.de
2said
So siehe ich auch. Alles ist so kompliziert gemacht. Am Anfang hieß es im Berlin 5000 €( auch für private Ausgaben nutzbar , Krankenkasse, Lebensunterhalt uu) ab 1. April nicht mehr, es gab nur zuschuss vom Bund 9000 bis 15 Euro aber nur für Betriebsausgaben.
Shock
 
Springe ins Forum:
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

08.07.2020 13:16:16
@Heike D Ich würde einfach die SW noch einmal darüber installieren. Die Einstellung bleiben.

06.07.2020 13:30:56
Hallo, mein Easy CT startet plötzlich nicht mehr. Es erscheint die Meldung "konnte nicht korrekt gestartet werden. 0xc0150004". Ich habe Windows 10 und vorher nichts verändert. Weiß jemand R

04.07.2020 16:24:22
@Michael Entweder blockiert dein Virenschutz die Übertragung oder deine Hardware Firewall den Port 443

03.07.2020 16:23:02
Ich bekomme bei der Übermittlung der UStVA einen ERiC Fehler 610101271. Kann jemand helfen?

22.06.2020 10:29:11
Willkommen!

17.06.2020 15:51:54
Hallo, bin neu hier und freue mich auf das tolle Programm und die super Unterstützung von euch.

14.06.2020 18:08:33
Hallo, Wie buche ich die soforthilfe 2 vom Land Berlin 5000 euro?ich komme echt nicht mehr weiter.

13.06.2020 16:36:08
@dragonwood Einen Blick in die Allgemeine Diskussion hier links geworfen? Wink

10.06.2020 18:01:06
Hallo Thomas, ab dem 1. Juli 2020 sollen ja verringerte Mehrwertsteuersätz
e in Deutschland gelten (16 % und 5 %). Wird es ein entsprechendes Update von easy cash & tax geben, um diese neuen Steuer

04.06.2020 10:37:06
Hallo Thomas, danke für Deine Einschätzung.

02.06.2020 16:20:02
M.W. ist das Ausfüllen der "Bezeichnung" nicht notwendig. Da war wohl ein Entwickler übermotiviert.

28.05.2020 07:38:25
Elster Software, EÜR 2019: Bezeichnung und Betrag müssen einzeln aufgelistet werden. Wie kann man diese Anweisung verstehen?

19.05.2020 08:20:52
Hallo Thomas, vielen Dank für die Info.

14.05.2020 17:11:58
@einfranke Geht noch nicht, geht nur mit der VSt

13.05.2020 22:01:37
Hallo, wie kann ich die EÜR über Elster an das FA schicken???

18,744,351 eindeutige Besuche