03.03.2021 15:58:26
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 5

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,589
· Neuestes Mitglied: Birgit
Foren Themen
Neueste Themen
· Nachzahlung Umsatzst...
· Feld 94 nicht verkn...
· Smartphone-Synchroni...
· Übertragungsbericht...
· Alle Plugins sollten...
Heißeste Themen
· Smartphone-Synchr... [12]
· Nachzahlung Umsat... [4]
· Feld 94 nicht ver... [4]
· Übertragungsberi... [1]
· Alle Plugins soll... [0]

Thema ansehen
 Thema drucken
Was sind Entnahmen und Einlagen i.S.d. §4 Abs.4a EStG?
McCoy
Elsterformular EÜR meckert bei der Plausibilitätsprüfung, daß ich in Zeile 125 und 126 nichts eingetragen habe.

Ich weiß aber gar nicht, was das ist.

Hintergrund: Freischaffender Musiker/Musiklehrer (umsatzsteuerbefreiter Kleinunternehmer).

Zeile 125: Entnahmen einschl. Sach-, Leistungs-, oder Nutzungsentnahmen
Wenn ich meiner Tochter etwas auf dem Klavier beibringe, ist das eine Leistungsentnahme? Oder wenn ich meiner Frau auf dem neuen Digitalpiano ein Geburtstagsständchen vorspiele, ist das eine Nutzungsentnahme? Ich kann mir da nichts drunter vorstellen. Frown

Zeile 126: Einlagen einschl. Sach-, Leistungs- oder Nutzungseinlagen
Was ist das?

Ich habe auch versucht, diesen §4 Abs.4a EStG zu lesen, aber da noch weniger verstanden. Frown

Kann mich jemand aufklären?

Viele Grüße,
McCoy

Edit: Aha, bei Zeile 126 muß ich die Fahrtkosten mit dem Privat-PKW eintragen. Verstehen tue ich das trotzdem nicht.
Bearbeitet von McCoy am 19.04.2020 02:34:07
 
mielket
Dass Du Dein Privat-PKW für betriebliche Zwecke nutzt, zählt als Sacheinlage. Wie wenn Du einen Mietwagen aus Deiner privaten Geldbörse bezahlst.

Ich verstehe gut, dass Du das nicht spontan verstehst: Die Privateinlagen und -entnahmen sind einfach ein Fremdkörper in einer Einnahmen-Überschussrechnung, weil deren Prinzip ja gerade ist, dass die Differenz zwischen betrieblichen Einnahmen und Ausgaben (der jährliche Gewinn) automatisch zur 'Privatentnahme' wird.

Andererseits ist es praktisch, wenn man einen Kontrollmechanismus möchte und dafür die Bestandskonten-Funktion nutzt. In dem Fall kommt man um gewinneutrale Konten wie Privateinlagen und -entnahmen nicht herum.
 
http://am3.notify.live.net/throttledthirdparty/01.00/AQGwcKFTwqFdQoAAdm9TTl6zAgAAAAADEwAAAAQUZm52OjE3QjlBNEFEQTU4QzU2ODAFBkxFR0FDWQ
McCoy
Danke für die Antwort. Ich glaube, ich habe es einigermaßen verstanden.
 
Springe ins Forum:
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

28.02.2021 13:20:52
@oekolog Wo genau tauchen die Zahlen nicht auf? Mach mal einen Foren-Thread dazu auf und beschreibe detailliert Beispiel-Buchungen
, so wie Du sie gemacht hast.

28.02.2021 10:42:22
noch einmal Reverse Charge habe alles gemacht wie in der Anleitung - aber die Reverse Zahlen tauchen nicht auf - was habe ich falsch gemacht - oekolog

23.02.2021 08:32:52
Gelöst! Datumsformat war auf TT MM JJJJ eingestellt,richti
g ist TT MM JJ!

23.02.2021 08:07:46
Fehlermeldung bei CSV Import: "... kann nicht in den Datentyp Datum konvertiert werden ..." Was mache ich falsch?

12.02.2021 19:51:28
@rknauer: Ich kann Fakturama ( https://www.faktu.
..
)empfehlen, auch wenn die Installation etwas aufwendiger ist. Aber das Fakturama Forum ist ziemlich aktiv und man bekommt recht schel

11.02.2021 11:31:08
Wegen Rechnungs-Programm
en war ich von Fakturama ganz angetan (bis auf den unnötig komplizierten Installations- prozess)

11.02.2021 11:30:07
@rknauer: Der Entwickler von Rechnung3 hat noch keine Lösung für das Hosten der Software. Konten erstellen unter Einstellungen -> E/Ü-Konten

11.02.2021 10:36:55
Ist es möglich mehrere Erlöskonten zu erstellen? zum Beispiel: 8401 für Umsatz A 8402 für Umsatz B

11.02.2021 10:10:15
Hallo, gibt es das Programm Faktura Rechnung3 noch? Ich kann es nirgends zum Download finden.

06.02.2021 17:26:28
@Athos: Hab gerade die v2.39 veröffentlicht, in der die neue EÜR enthalten ist.

06.02.2021 17:25:24
Jetzt hab ich sie :-)

06.02.2021 11:35:42
Ich finde die EÜR 2020 nicht ... ?

01.02.2021 02:09:42
tommy, lieber das Forum benutzen. aber probiere mal das Aktualisier-Bis-Da
tum zurückzusetzen und bis vor Dezember auszuführen.

01.02.2021 00:33:49
Hallo zusammen, habe nach dem Jahreswechsel das Problem das keine Dauerbuchungen mehr ausgeführt werden. Für Dez.21 wurde ausgeführt, für jan - nov. keine chance, so als hätten die buttons keinerlei f

29.01.2021 19:45:20
@UGF: Sind fertig, nur noch nicht online -- bis auf die USt-VA, die schon im Elster-Plugin v2.17 enthalten ist. Will am WE auch noch eine neuen Version des Hauptprogramms fertigmachen.

20,469,238 eindeutige Besuche