27.09.2021 16:07:41
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,680
· Neuestes Mitglied: HappieMaggie
Foren Themen
Neueste Themen
· csv plugin
· nicht abziehbare Bew...
· Navigation abschaltbar?
· Journal ist leer
· Druck-Problem: Es er...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt

Thema ansehen
EasyCash&Tax Website » EasyCash&Tax - Fibu » PlugIn-Entwickung
 Thema drucken
html/java-Plugin Weiterentwicklung
wolfram
Hi Folks,

ich habe mich jetzt einmal daran begeben, das html/java-Plugin für die Journal-Ausgabe so umzuschreiben, dass man das Journal auch nach Konten sortiert anzeigen lassen kann.
Auswahl: Buchungsjahr oder Monat möglich.
Formatierung über Styles geregelt, so dass man sie nach Wunsch abändern kann.

Läuft soweit schon ganz gut. Aber abgesehen von etwas Detailfeilerei habe ich noch ein Kernproblem:
Die Konten werden leider nicht in der vordefinierten Reihenfolge angezeigt, weil ich nicht weiss, wie ich die Konten-Sortierreihenfolge auslesen kann.

Bisher habe ich mich so beholfen, dass die im ausgewählten Zeitraum vorkommenden Konten aus den Buchungen ausgelesen und in ein Array gepackt werden. Daher ist die Reihenfolge vom Erscheinen in den Buchungssätzen abhängig, was natürlich so nichts taugt.

Kann mir viell. jemand einen Tip geben, wie man die Konten direkt in der im System vorgegeben Reihenfolge per Script abrufen kann??

mfg Wolfram
 
VP_ECT
Hallo,
wo ligt die Quellecode? Github?
Haben Sie Anleitungsdokument?

MfG
VP
 
Springe ins Forum:
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

02.09.2021 14:12:03
@rega64 Das kann nur ein Hellseher wissen, wenn Du kein Details erwähnst. Besser im Forum posten. Wink

31.08.2021 13:02:12
Hallo, ich kann die BWA nicht drucken. Was mache ich falsch? Danke für Hilfe Smile

22.08.2021 17:03:51
Hallo Herr Mielke, ich habe ein Problem beim Drucken des Buchungsjournals (nach Konten): Im Druck erscheinen nur Trennlinien und Schattierungen, aber keine Daten! Ich nutze v2.41.

21.08.2021 00:22:27
Ok,danke!

19.08.2021 13:16:02
Das ist nicht komplett falsch.

18.08.2021 16:03:54
Kann man auch ein Konto namens Rückzahlungen bei Ausgaben führen oder wäre das dann komplett falsch?

13.08.2021 16:40:17
Wenn man etwas zurück bekommt, dann steigt ja der eigene Lagerbestand. Die vorher erzielte Einnahme fällt ja wieder weg, daher kommen beide Methoden zum selben Ergebnis.

13.08.2021 16:08:24
Hallo Mielket,wieso unter Umsatzsteuerliche Betriebseinnahmen,
ist doch eine Ausgabe,würde ja meinen Umsatz erhöhen statts zu senken,oder?

13.08.2021 15:00:27
@Beginning Die anarchistische Methode, um die Umsatzhöhe zu reduzieren, wäre es, die gleiche Buchung mit negativem Vorzeichen zu buchen. Ansonsten ganz normal unter umsatzsteuerliche Betriebseinnahmen

12.08.2021 20:16:58
Hallo zusammen,kann mir bitte jemand sagen,unter welchen Konto ich Retouren,also Warenrückgaben buchen soll?Vielen Dank für die Hilfe im vorraus Michael

01.08.2021 13:30:22
@Sabine Das MWSt.-Feld lässt Tastatureingaben zu. Ansonsten kannst Du in den Einstellungen vier der häufigsten Sätze vorgeben, die beim Buchen in der Drop-Down-Liste erscheinen.

27.07.2021 12:17:14
ich bin noch kein registrierter Nutzer, möchte aber die EÜR2020 hierüber machen. Allerdings erscheinen die neuen Steuerätze ab Juli 2020 nicht als Auswahl. Was muss ich tun, um 16 und 5% zu bekommen?

02.07.2021 23:06:36
Hallo! Es freut mich riesig, dass es nun die letzte Windows Software bei mir auch für den Mac gibt (Insbesondere, da mir meine virtuelle Maschine gerade desaströs abgeschmiert ist). Funktioniert erst

29.06.2021 16:00:02
@abettels: Ansonsten schau Dir mal die Presets unter Einstellungen -> Allgemein an.

29.06.2021 15:59:26
@abettels: Wenn sie immer am selben Tag des Monats kommt, kannst Du eine Dauerbuchung machen.

22,054,580 eindeutige Besuche