23.01.2020 11:54:51
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,368
· Neuestes Mitglied: AndreasIkarus
Foren Themen
Neueste Themen
· Umsatzsteuer 2019
· Bug: letzte geöffne...
· Kassenbuch Import
· Rückkehr zur Kleinu...
· Datev lexware schnit...
Heißeste Themen
· Bug: letzte geöf... [7]
· Rückkehr zur Kle... [4]
· Datev lexware sch... [3]
· Umsatzsteuer 2019 [2]
· Kassenbuch Import [2]
Version 1.18 mit dem USt-Voranmeldungsformular für 2005
Änderungen der Version 1.18:

  • Die Bemessungsgrundlage bei der Umsatzsteuervoranmeldung wird jetzt vom vollen Euro-Betrag berechnet.

  • Die Textfarbe und entspr. die Fensterhintergrundfarbe werden nun aus den Windows-Einstellungen übernommen.

  • Die Zeilenbreite im Journal wird nun dynamisch an die Fensterbreite angepasst.

  • MWSt und Belegnummernspalten im Journal werden nur dann angezeigt, wenn entsprechend relevante Buchungen gemacht wurden.

  • Schon ausgeführte Dauerbuchungen können jetzt nachträglich geändert und nochmal ausgeführt werden, indem das 'Ausgeführt Bis'-Datum zurückgesetzt wird. Die alten Buchungseinträge im Journal müssen allerdings von Hand gelöscht werden. Ich hoffe, damit wird der Mechanismus transparenter.

  • Dauerbuchungen sind jetzt auch in 2-monatlichen Intervallen möglich.

  • Die Eingabe von Buchungspresets mit einer AfA-Dauer von 0 Jahren wird jetzt unterbunden.

  • Einen Fehler beseitigt, der in seltenen Fällen für einen Absturz beim Aufruf der Dauerbuchungen verantwortlich war.

  • Die Anrechnung der festgesetzten Sondervorauszahlung für Dauerfristverlängerung (Feld 39) im deutschen USt-Voranmeldungsformular bzw. Sonstige Berichtigungen (Feld 90) im österreischischen Formular wird jetzt berücksichtigt.

  • Feld 43 Der USt-Voranmeldung (Weitere Steuerfreie Umsätze mit Vorsteuerabzug) wird jetzt unterstützt.

  • Steuerfreie Umsätze ohne Vorsteuerabzug wurden bei der Anlage UR der Einkommensteuererklärung vergessen.

  • Knopf für die Seitenansicht in der Werkzeugleiste.

  • Es gibt zwei weitere Nummernkreise für Buchungsnummern. Aktivierbar durch Drücken von 'B' oder 'K' im Belegnummernfeld.


Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

21.01.2020 14:39:41
Was für eine Android-Version benutzt Du?

18.01.2020 09:03:31
Hilfe: Kann mir jemand Helfen, bei der Übergabe des Fahrtenbuchs von EasyRide&Touch Android kommt immer "Fehlender Parameter'action'"?

15.01.2020 21:58:28
@Bennewitz & @DanielaNeitzke: Macht für solche Fragen lieber einen Foren-Thread auf. Hier in der Shoutbox kann man das schlecht besprechen.

15.01.2020 19:09:57
Ich habe im Keller vom Haus ein kleines Büro. Bringt das etwas, wenn man es als Arbeitszimmer angibt ? Wie wird das berechnet ?

15.01.2020 19:07:16
Hallo BCFlesch, Danke für die Info.

15.01.2020 19:06:24
Hallo Herr Milke,danke für die Infos.

15.01.2020 17:00:47
Vielleicht in der Anzeige"Monat" auch nur den Januar eingestellt?

15.01.2020 13:11:18
Ausserdem stimmt der Saldo nie Cool

15.01.2020 13:10:12
Hi, ich habe alle Dauerbuchungen neu angelegt, mit Datum von 1.2020 bis 12.2020, es wird aber nur Dezember als einziges ausgeführt und da auch nur eine Dauerbuchung, woran kann das liegen? Shock Edit: k

12.01.2020 09:50:59
Hallo Bennewitz, genau da rein

09.01.2020 18:57:00
Hallo, in welche Spalte werden Pkw Ausgaben gebucht ? Laufende und feste Kfz Kosten ohne Afa und Zinsen ?

09.01.2020 18:50:42
Hallo mielket, Danke für die Info. Mfg. Bennewitz

08.01.2020 13:27:13
Neue Formulare plane ich gegen Ende Januar zu releasen.

07.01.2020 19:31:15
Hallo, wann kommt das Formular Umsatzsteuererklär
ung , sowie die EÜR für Jahr 2019. VG

07.01.2020 18:44:37
Hallo zusammen, weiß jemand, wie ich das Formular für die Umsatzsteuervoranm
eldung für 2020 bekomme? oder ist es noch zu früh?

17,406,989 eindeutige Besuche