26.02.2020 07:45:17
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 4

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,399
· Neuestes Mitglied: phil0504
Foren Themen
Neueste Themen
· BWA Plugin (Betriebs...
· Kann Fahrtenbuch nic...
· EC&T 2.32 und amtl. ...
· Fehler beim Speichern
· Rückkehr zur Kleinu...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Downloads: EasyCash&Tax

EasyCash&Tax 2.36


Das Kernprogramm in der aktuellsten Version.

Wichtig für Windows 10 Nutzer: Leider macht es Microsoft unabhängigen Softwareherstellern immer schwerer Software zu verteilen, die nicht über den Microsoft Store geht. Neben dem alten Smartscreen-Filter, der die Installation verhindern möchte, gibt es in neueren Windows 10 Versionen nun auch den Ordnerschutz, der das Speichern von Dateien und Einstellungen verhindert. Wo man den Smartscreen-Filter Der Comuter wurde durch Windows geschützt relativ einfach mit weitere Informationen und dann Trotzdem ausführen überreden kann, muss der Ordnerschutz erst kompliziert via Windows-Einstellungen, Windows-Sicherheit, Windows Defender Security Center öffnen, Viren, Bedrohungsschutz, Einstellungen (unten links), Einstellungen für Viren- und Bedrohungsschutz, Überwachter Ordnerzugriff ausgeschaltet werden bzw., wenn Unsicherheit besteht, ob diese Art von Schutz nicht doch sinnvoll ist, sollte EasyCash+Tax zumindest als vertrauenswürdiges Programm hinzugefügt werden.

Enthalten in v2.30:

Deutsche Formulare:
Die im USt-Erklärungsformular § 13 b UStG betreffenden Felder 871, 872, 844 und 845 (die den USt-Vornanm.-Feldern 52, 53, 78, 79 entsprechen) wurden entfernt und diesbezügliche Beträge sind wohl nun unter andere Leistungen in den Feldern 877 und 878 (respektive USt-Vornanm.-Felder 84 und 85) unterzubringen.
Die Änderungen beim EÜR-Formular sind etwas umfangreicher:
Feld 1190 (Betriebsausgabenpauschale) fällt weg und wird anscheinend durch Feld 1195 ersetzt (Betriebsausgabenpauschale für bestimmte Berufsgruppen).
Feld 1191 (Sachliche Bebauungskostenpauschale/Betriebsausgabenpauschale für Land- und Forstwirte) wird aufgedröselt in die Felder 1126 (Richtbeträge für Betriebsausgaben im Weinbau) und Pauschale Betriebsausgaben in der Forstwirtschaft (siehe Anlage LuF des EÜR-Formulars).
Felder 1217 und 1218, die sich auf bedingt abziehbare Gewerbesteuer beziehen, sind ebenfalls herausgefallen.
Felder 1240-1242 sind neu, die steuerfreie Einnahmen abdecken, wie etwa Trainer im Verein, die einen Freibetrag von 2.400 € bekommen. Entsprechend gibt es die Neue Felder 1243-1245 sind für Betriebsausgaben, die sich auf diese bereits steuerfreien Einnahmen beziehen und deshalb nicht abgezogen werden dürfen.
Neue Felder 1261-1263 betreffen bereits berücksichtigte Beträge, für die Teilfreistellungen nach InvStG oder das Teileinkünfteverfahren bzw. § 8b KStG gelten.
Weitere neue Felder sind:
- Feld 1225 Erhaltungsaufwendungen
- Feld 1228 Laufende EDV-Kosten
- Feld 1229 Arbeitsmittel
- Feld 1226 Kosten für Abfallbeseitigung und Entsorgung
- Feld 1227 Kosten für Verpackung und Transport

Österreichische Formulare:
- neues Feld in U1/U30 unterstützt: Einfuhrumsatzsteuer §12 Abs 1 Z 2 lit. a
- es gibt eine zusätzliche, für Kleinunternehmer*innen reduzierte Version des Formulars E1a
(danke Killy!)

Neue Features:
- Wenn durch Anklicken einer Buchung eine Markierung aktiv ist, wird diese jetzt beim Scrollen, Blättern oder bei Pos1/Ende mitbewegt.
- Mit dem Drücken der Enter-Taste, während eine Buchung markiert ist, wird diese Buchung geöffnet. Auf diese Weise kann man sich sehr schnell durch mehrere Buchungen durcharbeiten. (Schließen des Buchen-Dialogs mit der Esc-Taste.)
- ein vierter MwSt.-Satz (wegen des Bedarfs in Österreich und Schweiz)
- Aus Anlass der Erhöhung der Umsatzobergrenze für Kleingewerbetreibende (bisher 17.500 €, jetzt, ab Steuerjahr 2019, 22.000 €) habe ich das MWSt-Feld beim Buchen per Checkbox optional gemacht.
- Auf vielfachen Wunsch habe ich beim Druck des Journals den Namen, die Steuernummer und das Anfertigungsdatum als zweite Zeile unter der Überschrift mit aufgenommen.

Bugfixes:
- Bei Bildschirm- oder Auflösungswechsel konnte der Dauerbuchungs-Dialog außerhalb des sichtbaren Bereichs geöffnet werden und war deshalb unzugänglich.
- Machte man während einer Formularanzeige einen Doppelklick darin, öffnet sich die Eingabemaske für die Buchungsänderung des zuvor angezeiten Journals.

v2.31 -- nachgeschobenes Update mit wichtiger Korrektur der EÜR 2019:
- In Zeilen 63 und 64 der EÜR 2019 waren Felder vertauscht. Außerdem fehlte in den gezahlten Vorsteuern noch die Felder 1132 und 1225; die veralteten Felder 1217 und 1218 wurden noch mit berücksichtigt.
- Meldung ergänzt, wenn das Datenverzeichnis nicht gefunden werden konnte.
- Alle Dateien, die nicht im offiziellen Datenverzeichnis liegen, werden nun aus der zuletzt geöffnete Dateien-Liste herausgefiltert, um Verwechselungen zu vermeiden.

Update v2.32 zu dem gestrigen Update v2.31:
- Bugfix im EÜR-2019-Formular: Mit Feld 1132 (Geringwertige Wirtschaftsgüter) verknüpfte Vorsteuer wurde in Feld 1186 (gezahlte Vorsteuerbeträge) doppelt berücksichtigt.

Update v2.33 zu dem gestrigen Update v2.32:
- Bugfix: die Hintergrundgrafik der 4. Seite der EÜR 2019 fehlte in der Setup-Datei

Update v2.34: In den österr. Formularen U1 2017-2019 fehlten die Beträge zu innergem. Erwerben.

Update v2.35: Hatte vergessen das neue österreichische E1a-Formular für Kleinunternehmen ins Setup aufzunehmen.

Update v2.36: Bugfix: 'Zuletzt geöffnete Dateien'-Filter führte in Einzelfällen zum Absturz.
Homepage
Homepage
Screenshot
Screenshot
Kalender
mielket
20.02.2020 19:11:11
Downloads
Download 776566
Informationen
Version: 2.36
Lizenz: GNU GPL 3.0
O/S: Windows (bzw. Linux oder OSX mit Wine)
© Thomas Mielke

Download:
Download
(15 MB)
Download Statistik Downloadbare Dateien auf dieser Website: 89
Downloads gesamt: 1189380
Am häufigsten heruntergeladen: EasyCash&Tax [ 776566 ]
Am neuesten: EasyCash&Tax [ 776566 ]
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

11.02.2020 17:32:50
@ghosta: habe ich berichtigt; liegt schon in Downloads -> Formualrarchiv; wird demnächst auch ein Programmupdate geben.

11.02.2020 14:34:16
Ich hatte gefühlt 10 mal alles gecheckt und dann hat's tatsächlich daran gelegen... Tja, wenn "das Problem" vor dem Gerät sitzt ;-). DANKE

11.02.2020 13:35:13
@eiken Hast Du in den Einstellungen oben rechts auch das EÜR 2019 ausgewählt? @UGH Das ist für Kleinunternehmen ohne USt und der neue Steuersatz-Slot für AT & CH.

10.02.2020 11:54:10
Hallo Thomas, ich will ein neues Konto Laufende EDV-Kosten einrichten, finde aber in der Liste der Felder das in deiner Mail benannte neue Feld 1228 nicht. Was mache ich falsch? Danke!

09.02.2020 21:45:40
...den Eintrag 0 (%) doppelt gibt. Und wofür ist die Checkbox neben der Dropdown-Liste?

09.02.2020 21:44:59
Mir fällt auf, dass es neuerdings in der Buchungsmaske bei der Dropdown-Liste mit den MWST-Sätzen...

09.02.2020 09:58:00
Hallo Thomas, bei der EÜR gibt es beim Übertrag Zeile 23-71 eine Differenz zu Zeile 88 die in Elster nicht nachvollziehbar ist. Anscheinend wird in Zeile 88 die Zeile 63 abgezogen. Das passiert auf

03.02.2020 19:04:06
...gespendet hatte ich auch schon einmal ;-)

03.02.2020 19:03:35
Lieber Thomas: ganz herzlichen Dank für das für geplagte EÜR-lerInnen wichtige Programmpaket!!!

03.02.2020 18:05:50
Mac: ich nutze ec&t problemlos mit Boot Camp oder Parallels zuerst unter XP, 7.1 und jetzt Win 10.

02.02.2020 18:37:03
Super!!!! Danke hab es eben probiert und die Voranmeldung für Januar klappt wie gewohnt. Danke

02.02.2020 17:10:30
ok, ist repariert; Elster-Export v2.14 kann heruntergeladen werden

02.02.2020 15:22:14
Wegen ERiC-Fehler 610301400 hat sich bei mir bestätigt, dass es mit Umlauten, ß und Sonderzeichen in Namen oder Adressdaten zusammenhängt. Versuche heute noch einen Bugfix zu liefern.

02.02.2020 14:21:51
Hallo, ich bekomme leider Fehler 610501004 BITTE siehe Forum Fehler bei Elstar Übertragung

02.02.2020 13:43:43
@thomasR, danke für die Antwort aber meine gezahlten Vorsteuerbeträge stehen in der Zeile 64 und meine gezahlte und ggf verrechnete USt. taucht im Vormular nicht auf. Die müsste aber doch in Zeile 64

17,728,362 eindeutige Besuche