06.12.2019 01:28:12
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 7

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,336
· Neuestes Mitglied: RuhrStones
Foren Themen
Neueste Themen
· Rückkehr zur Kleinu...
· Mietnebenkosten
· Anlagenverzeichnis P...
· Betriebsprüfung Kneipe
· Wie benutzt man die ...
Heißeste Themen
· Mietnebenkosten [12]
· Rückkehr zur Kle... [3]
EasyCash&Tax v2.20 verfügbar
Änderungen der v2.20 gegenüber 2.19:
  • Bugfix Journalansicht: Buchungsmarkierung im Journal (durch einfachen Klick) berücksichtigte die Scrollposition nicht.
  • Bugfix Dauerbuchungen: Die Zuweisungen zu Betrieb und Bestandskonten wurden zwar gespeichert und in der erzeugten Buchung auch benutzt, beim Ändern der Dauerbuchung wurde die Auswahl in den Drop-Down-Listen aber nicht wiederhergestellt.
  • Bugfix Druck: Absturzursache beim Formulardruck behoben
  • Feature Formularansicht: Mit der rechten Maustaste ist jetzt die Funktion 'Feldwert in die Zwischenablage kopieren' verfügbar.
  • Feature Formularansicht: In der Statusleiste wird angezeigt mit welchen Konten ein Feld verknüpft ist, wenn man mit der Maus drüber fährt.
  • Feature Textsuche: Die Suche ist auf mehrfachen Nutzerwunsch jetzt auch nach dem Betrag möglich.
  • Feature Warnhinweis: Eine Meldung im caption bar erscheint, wenn das Buchungsjahr des Dokuments nicht mit dem der Buchungen übereinstimmt.
  • Feature Datensicherung: Es gibt nun drei verschiedene Datensicherungsoptionen im Applikationsmenü, um das Backup komfortabler zu machen.
  • Feature Datensicherung: In regelmäßigen Abständen wird nach dem Speichern ein Datensicherungsoptionen-Dialog angezeigt.
  • Feature Warnhinweis: Wenn eine Buchungsdatei nicht im Datenverzeichnis gespeichert wird, gibt es jetzt eine Warnmeldung.
  • Verhalten beim Speichern geändert: Das Datenverzeichnis wird jetzt nur noch bei 'Speichern unter' vorgegeben, nicht mehr bei 'Speichern', so dass man sicherer mit mehreren Versionen eines Buchungsjahrs hantieren kann.
Kommentare
11796 #1 till
, 13.02.2017 11:11:17
Klasse, mal wieder mit Maß und Ziel die richtigen und wichtigen Dinge gefixt! Danke Till
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Wahnsinn Wahnsinn 0% [Keine Stimmen]
Sehr Gut Sehr Gut 100% [2 Stimmen]
Gut Gut 0% [Keine Stimmen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 0% [Keine Stimmen]
Schlecht Schlecht 0% [Keine Stimmen]
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

21.11.2019 23:07:38
@Ina Links oben auf die Geldsäule klicken dort dann auf Export. Die beiden *.csv lassen sich in Excel überführen.

21.11.2019 18:26:41
Ich möchte die einzelnen Einnahmen und Ausgaben gern im Excelformat speichern bekommen nur die Zusammenfassung E/Ü

19.11.2019 14:46:09
Danke!

19.11.2019 10:41:01
... Dafür am Besten ein mit EÜR-Feld(1)108 verknüpftest Konto anlegen und dann jeweils für die Jahrhres-USt-Erkl.
bei Mein Elster oder ElsterFormular herausrechnen.

19.11.2019 10:33:38
@KlausWei: Das USt-Formular ist gegenwärtig in EC&T nur ein aufs Ganze Jahr erweitertes USt-Voranmeldungsf
ormular. Deshalb wird Feld 179 noch nicht unterstützt. ...

18.11.2019 16:19:09
Aber ich kann dafür keine Zuordnung der Konten finden? unentgeltliche wertabgaben - sonstige leistungen nach § 3 absatz 9a ustg zu 19 prozent

18.11.2019 16:05:56
Hallo! Die Private PKW Nutzung wird im USt-Erklärungsform
ular zum Feld 177 hinzugerechnet. Mein Finanzbeamter sagt, es müsse ins Feld 179 Unentgeltliche Wertabgaben, Sonstige Leistung

18.11.2019 13:21:17
@ghosta: nimm einfach das Formular für 2018.

17.11.2019 17:28:09
Hallo, würde gerne zur Kontrolle schon mal eine E/Ü für 2019 ansehen. Gibt es da ein Formular oder kann man das für 2018 irgendwie ändern? Danke und lG, Angela

14.11.2019 16:33:46
Wo werden umsatzsteuerfreie Umsätze mit der Schweiz gebucht?

09.11.2019 13:42:14
Bei Centbeträgen kommt die Differenz dadurch, dass die Steuer in den Formulare von den auf ganze € gerundeten Bemessungsgrundlag
en abgeleitet werden.

06.11.2019 18:03:13
@KlausWei z.B. durch fehlerhafte Kontenzuweisung, daher alles mal prüfen.

05.11.2019 13:52:55
Wodurch kann Differenz in EÜR und Umsatzsteuererklär
ung entstehen bei den Einnahmen?

09.09.2019 16:56:14
hat super geklappt

13.08.2019 08:57:23
Herzlichen Dank!

16,936,631 eindeutige Besuche