26.06.2022 17:10:05
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 1
EL-Rudi

· Mitglieder insgesamt: 14,802
· Neuestes Mitglied: EL-Rudi
Foren Themen
Neueste Themen
· Kopieren von Ausgabe...
· Büromaterial
· Texte der BESCHREIBU...
· Gezahlte/erstattete ...
· Gutschrift verbuchen?
Heißeste Themen
· Texte der BESCHRE... [16]
· Kopieren von Ausg... [1]
· Büromaterial [1]
Probleme beim Einloggen?
Wenn beim Einloggen trotz richtigem Benutzernamen und Passwort nur wieder das Login-Kästchen mit 'Gast' kommt, kann es sein, dass die Einstellungen bzgl. 'Cookies' im Internet Explorer zu restriktiv sind.
Zahlungen direkt aus dem Online-Banking in die Fibu
In dem Artikel gibt es einen Prototypen zum herunterladen und testen.
Version 1.18 mit dem USt-Voranmeldungsformular für 2005
Änderungen der Version 1.18:

  • Die Bemessungsgrundlage bei der Umsatzsteuervoranmeldung wird jetzt vom vollen Euro-Betrag berechnet.

  • Die Textfarbe und entspr. die Fensterhintergrundfarbe werden nun aus den Windows-Einstellungen übernommen.

  • Die Zeilenbreite im Journal wird nun dynamisch an die Fensterbreite angepasst.

  • MWSt und Belegnummernspalten im Journal werden nur dann angezeigt, wenn entsprechend relevante Buchungen gemacht wurden.

  • Schon ausgeführte Dauerbuchungen können jetzt nachträglich geändert und nochmal ausgeführt werden, indem das 'Ausgeführt Bis'-Datum zurückgesetzt wird. Die alten Buchungseinträge im Journal müssen allerdings von Hand gelöscht werden. Ich hoffe, damit wird der Mechanismus transparenter.

  • Dauerbuchungen sind jetzt auch in 2-monatlichen Intervallen möglich.

  • Die Eingabe von Buchungspresets mit einer AfA-Dauer von 0 Jahren wird jetzt unterbunden.

  • Einen Fehler beseitigt, der in seltenen Fällen für einen Absturz beim Aufruf der Dauerbuchungen verantwortlich war.

  • Die Anrechnung der festgesetzten Sondervorauszahlung für Dauerfristverlängerung (Feld 39) im deutschen USt-Voranmeldungsformular bzw. Sonstige Berichtigungen (Feld 90) im österreischischen Formular wird jetzt berücksichtigt.

  • Feld 43 Der USt-Voranmeldung (Weitere Steuerfreie Umsätze mit Vorsteuerabzug) wird jetzt unterstützt.

  • Steuerfreie Umsätze ohne Vorsteuerabzug wurden bei der Anlage UR der Einkommensteuererklärung vergessen.

  • Knopf für die Seitenansicht in der Werkzeugleiste.

  • Es gibt zwei weitere Nummernkreise für Buchungsnummern. Aktivierbar durch Drücken von 'B' oder 'K' im Belegnummernfeld.


Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Thomas R
23.06.2022 13:29:34
@kharthar Das hört sich so an, als ob dein EC&T von einer zweiten *.ini gesteuert wird. Mal die "Suche" nutzen.

kharthar
23.06.2022 10:55:53
@mielket: Alles schon probiert. selbst eine Neuinstallation hilft nicht... schon seltsam

Beginning
22.06.2022 20:50:07
@Thomas R ok,danke

mielket
22.06.2022 11:22:34
@kharthar Mir gehen die Ideen aus. Vielleicht noch mal ausprobieren das Datenverzeichnis woanders hin zu verschieben...

mielket
22.06.2022 11:21:36
@smarty112 Check auf jeden Fall auch noch mal die Konten-Formularfel
dzuordnungen in den Einstellungen.

Thomas R
21.06.2022 18:00:03
@smarty112 Das sind sog. sonstige oder übrige Betriebsausgaben. Eigentlich ein Standard. Exportiere doch nach *.csv und suche die Buchung.

smarty112
21.06.2022 13:33:36
Hallo zusammen, EÜR 2021 ich habe im Feld 177 kosten drin, obwohl ich keine Ausganben dem Feld zugewiesen habe. Wie finde ich heraus, woher die Kosten kommen ?? Danke :_)))

kharthar
20.06.2022 10:36:58
egal was im .ini file steht, bzw ich dort händisch eintrage, z.B. Journal nach Konto ... Smile

kharthar
20.06.2022 10:36:37
@mielket Ich hätte es gerne wieder so wir vor dem letzten update. So wie ich ec&t verlassse, öffnet es auch wieder. Jetzt öffnet es immer im Journal nach Datum, egal wie die letzte Ansicht war und

mielket
17.06.2022 11:20:45
@khartar "anzeige immer beim start auf journal gesetzt" -- journal ist richtig, war das nicht so, dass du nach konto wolltest und nur nach datum gespeichert wird?

kharthar
17.06.2022 10:11:40
@mielket: Hab nochmal installiert, gleiches problem. hab ini gelöscht, wurde neu erstellt, gleiches problem. neues jahr erstellt. keine Änderung...

kharthar
17.06.2022 10:03:10
@mielket Nein, auch dann geht es nicht. Hatte ich schon probiert. Unabhängig,w as im ini steht. wird die anzeige immer beim start auf journal nach Datum gesetzt.

Thomas R
16.06.2022 14:40:24
@Beginning Sowohl E wie auch A werden ohne ein Vorzeichen gebucht. Wenn ich jeweils dort eine Korrektur habe buche ich den Betrag indem ich ein "-" voranstelle.

mielket
16.06.2022 13:17:18
@Beginning Nimm das Ausgaben-Konto. @khartar Funktioniert es, wenn Du die Anzeige-Einstellun
g mit einem Texteditor in der easyct.ini manuell änderst?

kharthar
15.06.2022 11:49:30
Hallo Mielket, Betriebsystem ist Win10 Pro 21H1, built 19043.1706. Sorry, das ich erst so spät antworte. siehe 09.05.22 Deine Frage. Danke :-)

24,232,715 eindeutige Besuche